Magdalena Eul

Projektleiterin

 

Dipl.-Ing. Magdalena Eul ist seit Ende 2012 als Projektleiterin für die Bereiche Bus & ÖSPV sowie Nachfrage & Prognose hauptsächlich tätig. Ihr heutiger Schwerpunkt liegt insbesondere auf der Bemessung und Optimierung von Fahrzeugbedarf sowie Dienstplan- und Fahrplanmassen bestehender und ausgeschriebener Liniennetze. Darüber hinaus ist sie mit weiteren Planungsaufgaben, wie z. B. Liniennetzoptimierungen, Projekten zur Schulzeitstaffelung, Machbarkeitsuntersuchungen sowie Konzepterstellungen und -bewertungen im ÖSPV-Bereich beauftragt.

Seit 2008 unterstützt Frau Eul das Team der BPV hauptberuflich. Sie war während ihres Studiums der Raum- und Umweltplanung an der TU Kaiserslautern in den Jahren 2002 bis 2008 schon als studentische Hilfskraft für BPV tätig und unterstützte bei vielen Projekten im Bereich der Datenbeschaffung und -analyse sowie deren grafischen Umsetzung. In dieser Zeit absolvierte sie zudem zwei Auslandssemester an der Politechnika Krakowska in Polen. Mit ihrer Diplomarbeit hat sich Frau Eul weiterhin im Verkehrsplanungssektor im Bereich des bedarfsgesteuerten Verkehrs spezialisiert.

Zudem ist Frau Eul in der Thematik MOBilitätsMANagement involviert und betreut unter anderem die Teilnahme der BPV Consult GmbH an verschiedenen regionalen und bundesweiten Wettbewerben zur Nachhaltigkeit.